Segeln in der Dänischen Südsee und nach Schweden

Die Segeltörns werden auf einem klassischen Gaffelschoner durchgeführt. Das zertifizierte Ausbildungsschiff ist sicherheitsmäßig komplett ausgerüstet. Die "schiffige" Innenausstattung sorgt für ein angenehmes und maritimes Leben an Bord. Das großes Teakdeck bietet allen Mitseglern viel Freiraum: während des Segelns kann von hier aus der Ausblick auf die Inselwelt aus vielen verschiedenen Perspektiven genossen werden.

Wir fahren mit der SY SAMYRAH mit einer Gesamtlänge von knapp 20 Metern. Sie wurde 1983 in Venedig vom bekannten Yachtdesigner R.D. Culler nach Plänen von Schonern der 1850er Jahre gebaut. Ein moderner Klassiker mit der Faszination alter Seefahrttradition, auf dem maximal 6 Gäste und der Skipper mitsegeln.