Segeln in der Dänischen Südsee

Von unserem Ausgangshäfen Flensburg und Kiel erkunden wir das wunderschöne dänische Inselmeer mit netten Fischerhäfen und idyllischen Ankerbuchten. Das Dansk Sydhav (= dänisches Südmeer) ist für viele Segler ebenso schön wie die exotischen Gewässer in der Südsee, auch navigatorisch ist das Gebiet sehr interessant.

Urgemütliche Fischerdörfchen mit kleinen Gassen zum Schlendern und Räuchereien mit köstlichem Fisch aus der Ostsee, ruhige Inseln mit weiten Feldern für Landausflüge zu Fuß – dies alles bietet die Dänische Südsee.