Entdeckertörn in der griechischen Ägäis

Auf 7- bis 14-tägigen Segeltörns erkunden wir ausgiebig die schönsten Inseln des Dodekanes. Samos ist unser zentraler Ausgangshafen für ein Segelrevier, das viele Herzen höher schlagen lässt. Die nördlichen Dodekanes Inseln mit den teilweise verträumten Inseln Lipsi, Patmos, Leros und Kalymnos laden uns mit wunderschönen Buchten und paradiesischen kleinen Orten ein. Hier gibt es sowohl bewaldete als auch kahle Inseln, wir finden Zypressenhaine und gebirgige Landschaften. Wir segeln zu traumhaften Badebuchten und urigen Hafenörtchen.

Diese Segeltörns bieten viele verschiedene Möglichkeiten für die Törnplanung. Sie sind so geplant, dass viel Zeit bleibt um die Wünsche der Crew zu berücksichtigen. Wenn die Crew "ihre" Lieblingsinsel gefunden hat und dort gern einen weiteren Tag bleiben möchte - kein Problem!