Die Kornaten - Highlights vor der kroatischen Küste!

Im kristallklaren Wasser der Kornaten, der größten und dichtesten Inselgruppe der Adria, lassen sich zwischen Zadar im Norden und Sibenik im Süden mehr als 100 Eilande, Felsen und Riffe umschiffen. Zahlreiche einsame Badebuchten wollen auf diesem Segeltörn entdeckt werden. Der Großteil des Kornaten-Archipels ist als Nationalpark geschützt. Die außerordentlich fischreiche Unterwasserwelt mit Felsen, Grotten, Höhlen und Korallen ist auch für Schnorchler und Taucher ein Paradies. Kroatien wird also nicht zu Unrecht als das beliebteste Segelrevier des Mittelmeeres bezeichnet.

Die Törns sind für Segelneulinge und Könner gleichermaßen geeignet. Alle werden aktiv an der Törnplanung und Schiffsführung beteiligt. Die einzelnen Tagesschläge werden an den Wünschen der einzelnen Mitsegler ausgerichtet.