Segeltörns mit Kurs Liparische Inseln

Vom angesagten Yachthafen Portorosa an der Nordost-Küste Siziliens segeln wir direkt zu den in Sichtweite liegenden Liparischen Inseln. Zum Archipel gehören die sieben bewohnten Inseln Lipari, Salina, Vulcano, Stromboli, Filicudi und Alicudi. Die Entstehung dieser vulkanischen Inselgruppe, oft auch Äolische Inseln genannt, steckt voller Geheimnisse. Der Sage nach entstanden sie rein zufällig, als der wütende Gott des Feuers mit Felsbrocken um sich warf.

Die Entfernungen zwischen den Buchten und Häfen lassen sich gut in kleineren und größeren Etappen zurücklegen, so dass genügend Zeit zum Baden und Relaxen bleibt. Und natürlich zum Genießen der sizilianischen Weine und der verführerischen Küche.