Conil - lässige spanische Lebensart

In Conil findet Ihr noch spanisches Leben und im Hinterland locken die weißen Dörfer und die Mittelgebirgslandschaft des Nationalparks Los Alcornocales. Vor allem aber hat Conil lässige Lebensart. Das Nachtleben findet weitgehend unter freiem Himmel statt. So entspannt wie junge Spanier, Grüppchen junger Sprachschüler und andere Touristen tagsüber am Strand liegen, so engagiert ziehen sie nachts um die Häuser. Ein hervorragender Kontrast zur Ruhe der Hotelanlage. Wenn der stetige Wind an vielen Tagen ein gemütliches Liegen am Strand verhindert, bietet unsere Poolanlage mit großer Rasenfläche eine sehr gute Alternative. Trotz der wunderbaren, teilweise menschenleeren Strände kommt man ohnehin nicht nur zum Baden nach Conil. Tagesausflüge nach Sevilla, Jerez Jerez de la Frontera, Cádiz, Trafalgar und die weißen Dörfer sollte man sich nicht entgehen lassen.

Strahlend weiße Dörfer und 3.200 Sonnenstunden im Jahr. Kaum zu glauben, aber wahr: Trotz bester Bedingungen ist die Costa de la Luz, die Küste des Lichts im Südwesten Andalusiens, nicht zum Massenziel verkommen. Strände über viele Kilometer, stetiger Wind aus Westen, der wunderbar beim Wandern und Biken kühlt und ideale Vorraussetzungen zum Wellenreiten bieten zudem beste sportliche Vorraussetzungen.

Conil de la Frontera ist ein typisches weißes Dorf. Obwohl touristisch gut entwickelt, hat Conil seinen andalusischen Charme bewahrt. In der romantischen Altstadt mit ihren netten, kleinen Bars und engen, verwinkelten Gassen mit weißgetünchten Häusern lässt es sich gut herumstreifen. In den Tapas Bars am Strand oder oben im Ort hat man einen herrlichen Blick aufs Meer hinaus. Das Nachtleben startet hier frühestens um Mitternacht. Dann gibt es in Cafés, Bars und engen Gassen der Altstadt keinen Sitzplatz mehr und die Party steigt im Sommer bis in die frühen Morgenstunden. Sensationell sind die kilometerlangen Sandstrände mit feinstem Saharasand. Allein der Stadtstrand ist über zwei Kilometer lang, danach folgen einige Kilometer Steilküste mit kleinen, versteckten Buchten oder gar der einsame Strand von El Palmar (6 km entfernt): Strand und Sand satt.

Aktivitäten

Die attraktive Kombination aus Sport, Natur und Kultur ist hier Programm. Unser Team bietet geführte Wanderungen und MTB-Touren an. Darüberhinaus können Ausflüge zu den kulturellen Highlights Andalusiens von unserer Reiseleitung organisiert werden. Sevilla, Cádiz und Jerez de la Frontera sind Ausflugsziele, die von Conil aus leicht mit dem Mietwagen und öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Mit unseren Mountainbikes könnt Ihr reizvolle Orte wie Vejer de la Frontera oder Medina Sidonia und die abwechslungsreiche Umgebung dieser Region erkunden.

Highlights dieser Reise

  • Conil - weißes Dorf am Meer
  • Hübsches Hotel mit Pool
  • Strand & Steilküsten soweit das Auge reicht

Sport inklusive

  • Mountainbike-Pool
  • Biketouren
  • Wanderungen
  • Aktiv & Fit Angebote

Weitere Sportangebote

  • Kiten
  • Surfen
  • Yoga
  • Reiten

ANREISEN VON
Dieser Sportclub wird 2022 wieder buchbar sein

Reise direkt buchen

Frosch Sporthotel Diufain

Das Hotel liegt freistehend, etwa 15 Gehminuten von Conil entfernt auf einer kleinen Anhöhe. Zum Strand sind es etwa 10 Gehminuten. Das Hotel verfügt über 30 Zimmer, welche 2019 komplett renoviert wurden, 16 Appartements, ein kleines Restaurant mit angrenzender Terrasse und einen Salon mit Bar. Im Garten befindet sich ein Swimmingpool mit angrenzender Poolbar, Liegewiese, Liegen und Sonnenschirme.

Essen & Trinken

Morgens erwartet Euch ein Frühstücksbuffet mit Kaffee, Tee, Saft, Brötchen, Vollkornbrot, Weissbrot, Butter, Marmelade, frischem Obst, Joghurt und Honig, erweitert um Rühr-, Spiegel- oder gekochtem Ei, Käse, Schinken, Wurst und Müsli. 5x pro Woche ist das Abendessen bereits für Euch im Reisepreis enthalten. 3x wird das Abendessen in Buffetform und als BBQ im Hotel eingenommen. 2x laden wir Euch zu einem 3-gängigen Abendmenü mit Vorspeise, Hauptspeise aus Fisch oder Fleisch und Salat und einer Nachspeise in einem landestypischen Restaurant ein. An den übrigen Tagen könnt Ihr die abwechslungsreiche Küche Conils genießen. Ihr habt eine große Auswahl zwischen verschiedenen Tapas-Bars, Pizzerien und Restaurants im Ort, direkt am Strand oder hoch über den Klippen der Steilküste.

So wohnt Ihr

  • Kat. A: Doppelzimmer mit Bad/WC, TV, teilweise mit kl. Balkon.
  • Kat. B: 3/4-Pers.-Appartement mit einem Schlafzimmer, einem Wohn/Schlafraum (Durchgangszimmer), Bad/WC, Küchenzeile, Balkon, TV (nur komplett buchbar).
  • Kat. S: Einzelzimmer mit Bad/WC, TV, teilweise mit kl. Balkon. Zimmerzuschlag: 159,-/Woche

Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Du/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Terrasse oder teilweise mit kleinem Balkon.

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmers belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Mountainbiken - Bereits inklusive

Die Costa de la Luz eignet sich ausgezeichnet zum Biken. Conil liegt in einer schönen, eher hügeligen Landschaft umgeben von typisch andalusischen weißen Dörfern, Naturparks und Bergen. Der stetige Wind aus Westen kühlt selbst in der Mittagswärme bei den leichten Aufstiegen.

Wir bieten Euch geführte, kostenlose Mountainbiketouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Kosten entstehen lediglich für evtl. Transfers. Einfache Touren führen in beide Richtungen die Küste entlang der Klippen mit einer überwältigenden Aussicht auf das Meer und weiter durch kleine Waldgebiete bis zu den andalusischen Dörfchen im Hinterland (16 - 35 km, 2 - 4 Std.). Mittelschwere Touren bringen Euch ins Landesinnere zu „weißen Dörfern“ wie Vejer de la Frontera (ca. 48 km, 4 Std. leicht bis mittelschwer) und Medina Sidonia (70 km).

Frosch Mountainbikestation
Etwa 17 hochwertige und gut gewartete Bikes mit Federgabel stehen Euch zur Verfügung. Grundsätzlich ist der Verleih inkl. Helm kostenlos! Wer ständig ein Rad zur Verfügung haben möchte, mietet für 49,- pro Woche ein Festbike inkl. Helm, Rucksack, Ersatzschlauch und Luftpumpe leihweise sowie Trinkflasche und Kopftuch zum mit nach Hause nehmen. Buchung und Bezahlung bei Reiseanmeldung oder bei Verfügbarkeit vor Ort. Buchung und Bezahlung bei Reiseanmeldung oder nach Verfügbarkeit vor Ort.

Für alle Bikes gilt: Während des Gebrauchs haftet der Benutzer für Diebstahl und Beschädigung; dabei stehen Schlösser kostenlos zur Verfügung. Unser MTB-Stammmodell hat beispielsweise einen Wert von 999,-. Für nur 5,- pro Woche bieten wir Euch das MTB-Schutzpaket gegen Diebstahl und Beschädigung an. Mit Abschluss reduziert Ihr Euer Risiko bei Diebstahl auf einen Selbstbehalt von nur 100,-. Der Abschluss des Schutzpaketes ist selbstverständlich freiwillig und kann bereits bei der Reisebuchung mitgebucht werden oder auch noch vor Ort erfolgen.

Ghost Special Edition Kato 2020 (nicht im Handel erhältlich)


Grössen : XS(38)/S(42)/M(46)/L(50)/XL(54)
Ausstattung: Shimano Deore
Bremsanlage: Shimano Deore
Federgabel: SR Suntour EPIXON-9 RLR DS AIR
27,5“ Laufräder für XS, S und M Rahmen
29“ Laufräder für L und XL Rahmen
Besonderheit: Ergonomische Griffe

Wandern - Bereits inklusive

Die Umgebung von Conil bietet kleine Wanderungen und Spaziergänge auf den Klippen oder kilometerweit direkt am Strand entlang. Ebenfalls am Meer entlang führt eine schöne Wanderung durch den Naturpark von Barbate (Bus- oder Taxitransfer ca. 10,-), eine landschaftlich imposante Steilküste mit Pinienwald. Unsere Reiseleitung bietet wöchentlich 2 - 3 Wanderungen an. Höhepunkt ist sicherlich eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet Los Acornocales (Korkeichen). Hier befindet sich der besterhaltene und größte mediterrane Urwald Spaniens.

Die Wanderungen sind grundsätzlich kostenlos. Kosten entstehen lediglich für Transfers bei speziellen Wanderungen.

Aktiv & Fit - Bereits inklusive

Mehrmals wöchentlich habt Ihr bei unserem sportlichen Rahmenprogramm Aktiv & Fit die Möglichkeit Euch auszupowern, zu entspannen oder in geselliger Runde aktiv zu sein. Unser Team bietet ein kleines Programm aus morgendlichem Jogging und Stretching, Beachvolleyball oder Aqua-Fun im Pool.

Kiten

Die Gegend um Conil ist „Kitesurfers Paradise“. Es stehen mehrere Kiteschulen zur Auswahl, die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene bieten. Die Kiteschulen bewegen sich an den Stränden der gesamten Provinz von Cádiz (Conil, Chiclana, Tarifa...), um möglichst optimale Bedingungen von Wind und Wellen für das Kitesurfen zu finden. Bei Interesse hilft Euch die Reiseleitung gerne bei der passenden Wahl.

Vor Ort buchbar.

Surfen

Die wunderschönen Strände von Conil, El Palmar, Roche und Caños de Meca bieten ideale Voraussetzungen, um das Wellenreiten zu lernen oder sich zu verbessern. Ausgebildete Surflehrer bringen Euch die grundlegenden Bewegungsabläufe und Techniken bei. Wer es richtig lernen möchte, dem bietet unser örtlicher Partner ein spezielles Surfcamp an.

Surfcamp 5 Tage: 110,-
Surfcamp 3 Tage: 70,-
max. 6 Teilnehmer
Deutschsprachiger Instructor
Inklusive Material (Surf- und Boogieboard, Neoprenanzug)

Buchung und Bezahlung bei Reiseanmeldung oder vor Ort (nur bei Verfügbarkeit!) möglich.

Weiterer Sport

Yoga
Ocean Yoga ist eine kleine Yogaschule vor Ort. Ihre Leiterin Petra ist zertifizierte Hatha-Yogalehrerin und bietet neben vielfältiger körperlicher Praxis (Asanas), Atemübungen, Entspannungstechniken und Meditation auch Massagen an. Ihr könnt individuell oder in kleinen Gruppen Yogastunden im Hotel, am Strand oder bei Petra vereinbaren.

Vor Ort buchbar.

Reiten
Nur 5 Gehminuten von unserem Hotel entfernt, liegt der gut geführte Reiterhof von Andrea und Paco. Hier kann man als Anfänger das Reiten auf andalusischen Pferden erlernen. Für Fortgeschrittene (Voraussetzung: sattelfest) bieten sie fast täglich zweistündige Reitausflüge an. Sie führen durch Pinienwälder, an die kilometerlangen Sandstrände und ins Hinterland entlang der berühmten Stierweiden, der Toros Bravos.

Anfängerunterricht (1 Std.): 60,-
Ausritt (ca. 2 Std.): 60,-
Vor Ort buchbar.

Ausflüge

Sevilla
Die Hauptstadt Andalusiens steckt heute voller Vitalität und ist weltweit bekannt wegen ihrer Geschichte, Kultur und Baudenkmäler. Lange war Sie das künstlerische Zentrum Europas und beheimatet viele bedeutende kulturelle Highlights. Ein Erlebnis ganz besonderer Art ist die Innenstadt mit der Kathedrale, dem Alcázar und den Palästen. Der schönste Park der Stadt „Maria Luisa” lädt zum relaxen ein, gleich daneben der Plaza de España, ein Muss jedes Besuchers. Ausflugskosten mit Mietwagen, Benzin, Maut und Parken ca. 35,-

Cádiz
Cádiz ist die älteste Stadt Spaniens und ganz Westeuropas. Sie liegt ca. 45 km von Conil entfernt und ist leicht mit einem Mietfahrzeug oder auch mit dem öffentlichen Bus zu erreichen. Sehenswert ist die von drei Seiten vom Atlantik umspülte Altstadt von Cádiz. Sehr schön ist besonders ein Bummel entlang der Mauern aus dem 18. Jh., die fast rundum Stadt und Meer trennen.

Jerez de la Frontera
54 km entfernt liegt das als Sherrystadt bekannte Jerez, ebenfalls mit einem Mietwagen gut erreichbar. Die meisten Besucher kommen zum Shoppen und natürlich wegen der Bodegas, in denen der berühmte Sherry reift. Aber auch die Spanische Hofreitschule, der Alcázar (Palast) und der teilweise denkmalgeschützte Ortskern sind unbedingt sehenswert. Ausflugskosten mit Mietwagen ca. 30,-/Person

Das ist bereits alles inklusive

Reiseleistungen

  • Flug nach Jerez de la Frontera
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft wie gebucht
  • 7x Frühstück und 5x Abendessen pro Woche
  • Aktiv- und Rahmenprogramm
  • Frosch-Reiseleitung

+ Sport inklusive

  • Mountainbike-Pool
  • Geführte Biketouren
  • Geführte Wanderungen
  • Aktiv & Fit Programm

Preise pro Person Sommer 2020

Dieser Sportclub wird 2022 wieder buchbar sein

  • Kat. A: Doppelzimmer mit Bad/WC, TV, teilweise mit kl. Balkon.
    Preis: 1 W. ab 799 EUR, 2 Wo. ab 1.089 EUR

  • Kat. B: 3/4-Pers.-Appartement mit einem Schlafzimmer, einem Wohn/Schlafraum (Durchgangszimmer), Bad/WC, Küchenzeile, Balkon, TV (nur komplett buchbar).
    Preis: 1 W. ab 769 EUR, 2 Wo. ab 1.019 EUR

  • Kat. S: Einzelzimmer mit Bad/WC, TV, teilweise mit kl. Balkon
    Preis: 1 W. ab 968 EUR, 2 Wo. ab 1.429 EUR

Abflughäfen
Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Stuttgart
Evtl. tagesaktuelle Flugzuschläge möglich. Frage nach einem Angebot

Eigenanreise
abzgl. 250 EUR (Transfer zubuchbar)

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmer belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Hinweise
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Häufig gestellte Fragen

Vor der Reise
Informationen zu Hygiene- & Gesundheitsregeln vor Ort

Natürlich könnt Ihr Euch bereits vorstellen, dass die Vorsicht, die uns die Pandemie aufzwingt, möglicherweise zu kleinen Anpassungen in Eurem Urlaub führen wird. Zwar werden diese Maßnahmen immer weiter gelockert, dennoch gehen wir von den bekannten Hygiene- und sozialen Regeln aus.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird aktuell während des Fluges von allen Fluggesellschaften vorgeschrieben. Zum Teil gilt dieses auch auf den Flughäfen sowie auf den Transfers vom Flughafen zum Hotel. Auch beim Besuch interessanter Sehenswürdigkeiten und dort, wo größere Menschenansammlungen zu erwarten sind, dürfte Maskenpflicht angeordnet sein.

In sensiblen Bereichen wie Rezeption, Bar, Restaurant dürfte das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes nur für die Mitarbeiter des Hotels verpflichtend sein.

Hygieneregeln und Teilnehmerbeschränkungen gelten zurzeit noch für das Sport- und Kinderprogramm, so dass es hier ggf. zu Einschränkungen bei der Teilnehmerzahl und der Auswahl der Sportarten kommen kann.

Grundlage all dieser Regelungen sind Hygieneprinzipien wie Abstand halten, Mund-Nase-Schutz in sensiblen Bereichen sowie die Vermeidung von Menschenansammlungen in geschlossenen Räumen. Das wird zu gewissen Modifikationen beim Essen, Sport- und Kinderprogramm führen. Dennoch sind wir uns sicher, dass wir die versprochenen Leistungen erfüllen werden und Ihr einen unbeschwerten Urlaub genießen könnt.

Die entsprechenden Bestimmungen der Urlaubsregionen werden aktuell ständig angepasst.

Bei Ankunft vor Ort erhaltet Ihr von unseren Mitarbeitern die dann geltenden Regeln.
Weitere Infos zu unserem Hygiene- und Gesundheitskonzept ...

An- und Abreise
Wie lange dauert der Transfer vom Flughafen Jerez bis nach Conil?

Der Transfer dauert ca. 45 - 75 Minuten.

Bis wann kann man am Abreisetag im Zimmer bleiben?

Check-out time am Abreisetag ist 11:00 Uhr.

Unterkunft
Wann findet das Frühstück- und Abendessen im Hotel statt?

Frühstück gibt es vo 08:30 - 11:00 Uhr, Abendessen in Buffetform in der Zeit von 20:30 - 22:30 Uhr.

Gibt es WLAN im Hotel Diufain?

Ja, im Hotel habt ihr die Möglichkeit über WLAN ins Internet zu gehen. Den besten Empfang habt Ihr im Bereich der Rezeption und der Bar. Zusätzlich gibt es einen festen Computer für die Internetnutzung.

Gibt es einen Haartrockner auf dem Zimmer?

Im Hotel sind Haartrockner auf den Zimmern vorhanden.

Gibt es im Hotel einen Safe?

Es gibt einen Hoteltresor der mit genutzt werden kann.

Erhält jeder Gast seinen eigenen Zimmerschlüssel, auch dann, wenn 1/2 Doppelzimmer gebucht wird?

Ja, jeder Gast erhält einen Zimmerschlüssel.

Reiseziel
Gibt es einen Supermarkt in Conil?

Ja, in Conil gibt es einige Supermärkte. Der nächste liegt ca. 1 km vom Hotel entfernt.

Gibt es einen Geldautomaten in der Nähe?

Der nächste Geldautomat liegt ca. 1 km vom Hotel entfernt.

Gibt es eine Strandbar?

Ja, am Strand findet man mehrere Bars.

Gibt es Liegestühle und Sonnenschirme am Strand?

Am Strand sind feste Schirme aufgebaut, Liegestühle können für ca. 4,-/Tag/Pers. gemietet werden.

Gibt es einen Autoverleih vor Ort?

Ja, es gibt mehrere Autovermietungen in Conil. Wir arbeiten meistens mit "Conil Rent" zusammen. Weitere Informationen erhaltet Ihr von unserer Reiseleitung vor Ort.

Wie ist die ärztliche Versorgung?

Es gibt mehrere „Centros de Salud“ (kleine Krankenhäuser) sowie einige Allgemeinmediziner und Zahnärzte. Das nächste größere Krankenhaus befindet sich in Puerto Real.

Aktivitäten & Ausrüstung
Wie kann ich zusätzliche Ausflüge, Reiten, Kiten, Yoga, etc. bezahlen?

Ausflüge, Reiten, Massagen, Kite, Yoga, etc. können nur bar in Euro vor Ort bezahlt werden

Welche Ausrüstung sollte man mitnehmen?

Funktionelle schnell trocknende Materialien sind beim Biken und Wandern sehr nützlich: Radhose, kleiner Tagesrucksack, Sportschuhe mit fester Sohle und Profil, Trinkflasche, atmungsaktive Sportbekleidung (Radtrikots o.ä.), Kopftuch oder Baumwolltuch als Schweißfänger, Sonnenbrille. Wer gerne und viel wandert sollte leichte Trekkingschuhe mit ausreichend dicker Profilsohle mitnehmen.

Gibt es Helme und Klickpedale?

Ja, Helme können kostenlos geliehen werden. Die SPD-Pedalen sind vor Ort für eine Gebühr von 5,-/Woche zu leihen. Es sind 2 Paar vorhanden. Entsprechende Schuhe müssen selber mitgebracht werden. Die sind für solche Pedalen unumgänglich.

Kann man ein Fahrrad mitbringen und sicher unterstellen?

Die Mitnahme eines Fahrrades ist auf Anfrage möglich. Es entstehen Kosten bei der Airline und dem Transferunternehmen. Die Unterbringung ist bei unserer überdachten MTB-Station möglich.