Almyrida - Kretas Wilder Westen

Ihr wohnt in einem sympathischen Dorf, direkt am Meer und inmitten einer grünen, ursprünglichen Landschaft, dahinter das spektakuläre Panorama der "Weißen Berge". Die beiden schönsten Städte Kretas sind nicht weit entfernt. Almyrida liegt somit perfekt zu den Attraktionen Kretas. Durch den Frosch Sportclub wird die Sache rund: das "Dimitra" ist exklusiv für Frosch Gäste reserviert, die Atmosphäre ist entsprechend locker und sportlich.

Es sind die vielen Gegensätze, die vor allem den Westen Kretas so interessant machen. Die Einsamkeit der "Weißen Berge", der Lefka Ori, wo tagelang außer einem Schäfer kein Mensch zu sehen ist. Und dann wieder das lebendige Treiben in den Städten wie Chania und Rethymnon. Unser Ziel ist die Halbinsel Apokoronas am Kap Drapanos, eine der grünsten, ursprünglichsten und schönsten Gegenden von Kreta.

Almyrida

Zwischen den beiden schönsten Städten Kretas, Chania (22 km) und Réthymnon (45 km), liegt von mehreren Felsbuchten eingerahmt der kleine Badeort Almyrida. Abseits der Hauptverbindungsroute Westkretas zieht sich der Ort an der wenig befahrenen Uferstraße entlang. Von hier geht es nur noch auf die dünn besiedelte Halbinsel Drapanos. Der Sandstrand ist einige hundert Meter lang, in den Tavernen und Cafés sitzt man gemütlich direkt am Wasser. Das Panorama ist eindrucksvoll. Im Hintergrund thronen die "Weißen Berge", nach Osten ein einsam aufragender Tafelberg am Kap Drapanos, und nach Norden könnt Ihr den Blick auf die Halbinsel Aktrotiri genießen. Auch die Infrastruktur stimmt: Supermärkte, Souvenirshops, Auto- und Motorradverleih - alles da. Eine Bushaltestelle mit Verbindungen nach Kalives (6 km) und Chania befindet sich im Ort, ca. 120 m vom Sportclub entfernt.

Aktivitäten

Kreta eignet sich fantastisch zum Wandern und ist der absolute Hit zum Biken. Speziell im Westen und in Zentralkreta ist die Insel teilweise extrem gebirgig. Hier bietet Euch unser Team Wanderungen und Biketouren und auch sonst ein ausgewogenes Programm aus Kajaktouren, sowie einem kleinen Aktiv & Fit Pro­gramm. Wegen der idealen Lage stehen aber auch Ausflüge zu den schönsten Städten Kretas, Chania und Rethymnon, unbedingt auf dem Programm. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Relaxen am Pool oder an einem der Strände in/ um Almyrida.

Highlights dieser Reise

  • Sportclub im Westen Kretas
  • Chania, Rethymnon & Samaria Schlucht
  • Blick auf die "Weißen Berge" - Lefka Ori

Sport inklusive

  • Mountainbike-Pool
  • Biketouren
  • Wanderungen
  • Stand-up-Paddling
  • Kajak-Touren
  • Aktiv & Fit Angebote

Weitere Sportangebote

  • Tauchen
  • Wanderwochen

  • ANREISEN VON
    Mai bis Oktober

Reise direkt buchen

Sportclub Dimitra

Seit vielen Jahren wird das Hotel Dimitra als Frosch Sportclub geführt. Die hübsche, kleine Anlage mit großem Garten, Pool und schöner Terrasse ist somit exklusiv für uns reserviert und wird von einem kleinen engagierten Frosch-Team geführt. Der Sportclub liegt am Rande des Ortes Almyrida, ca. 150 m vom feinsandigen Strand und dem Ortszentrum entfernt. Von der Terrasse habt Ihr einen herrlichen Blick auf das Gebirgsmassiv der Lefka Ori. Die 35 Zimmer sind freundlich eingerichtet. Zentrum der gepflegten Anlage ist der große Swimmingpool mit Poolbar, der schöne, schattige Garten sowie die große Terrasse für Frühstück und Abendessen.

Essen & Trinken

Großzügiges Frühstücksbuffet, auch mit Müsli, frischem Obst, mal Eiern, Käse, Wurst und Säften. Griechisches Abendbuffet mit kalt-warmen Vorspeisen, frischen Salaten, Fisch, Fleisch, Geflügel, einheimischen und vegetarischen Gerichten sowie leckeren Desserts. An einem Abend pro Woche bleibt die Küche kalt, dann habt Ihr die Möglichkeit, z.B. eine Taverne oder ein Restaurant in Almyrida, Chania oder Rethymnon zu besuchen.

So wohnt Ihr

  • Kat. A: Doppelzimmer mit Balkon
  • Kat. B: Doppelzimmer ohne Balkon
  • Kat. C: Einzelzimmer mit Balkon
  • Dependance: Doppelzimmer mit Du/WC, max. 200 m vom Hotel entfernt

Kat. A, B & C sind mit Badezimmer, TV und Klimaanlage (gegen Geb. 4,-/Zi/Tag) ausge­stattet (tlw. 1 Zu­stell­bet­t oder Stockbett möglich in Kat. A/B).

Kat. A & B sind auch in Einzelbelegung buchbar.
Zimmer­service: Reinigung 4x pro Woche, Handtuch­wechsel 2x pro Woche.

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmer belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Move yourself

Kreta eignet sich fantastisch zum Wandern und ist der absolute Hit zum Biken. Speziell im Westen und in Zentralkreta ist die Insel teilweise extrem gebirgig. Hier bietet Euch unser Team Wanderungen und Biketouren und auch sonst ein ausgewogenes Programm aus Kajaktouren, sowie einem kleinen Aktiv & Fit Pro­gramm. Wegen der idealen Lage stehen aber auch Ausflüge zu den schönsten Städten Kretas, Chania und Rethymnon, unbedingt auf dem Programm. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Relaxen am Pool oder an einem der Strände in/ um Almyrida.

Mountainbiken - Bereits inklusive

Kreta ist der absolute Hit zum Biken: vielseitig, hügelig, keine gesperrten Wege, freundliche Bewohner und traumhafte Landschaften. Geführte Touren starten direkt vom Hotel aus und gehen durch ausgedehnte Olivenhaine in das attraktive Hinterland von Almirida und Kalives - Natur pur. Schon nach 20 Minuten Biken habt Ihr traumhafte Gebirgslandschaften mit typisch griechischen Bergdörfern und freundlichen Tavernen. Durch die flach abfallende Nordküste geht es anfänglich mit nur leichter Steigung in die Berge. In einer Entfernung von 15 bis 20 km sind dann Berge bis 500 m zu bezwingen. Etwa 3-4x pro Woche bieten wir kostenlose, geführte Mountainbiketouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an.

Frosch Mountainbikestation
Etwa 25 hochwertige und gut gewartete Bikes mit Federgabel in verschiedenen Größen stehen Euch zur Verfügung. Grundsätzlich ist der Verleih inkl. Helm kostenlos! Kosten entstehen lediglich in Ausnahmefällen für evtl. Transfers.

Wer ständig, unabhängig von den Öffnungszeiten der Bikestation, ein Rad zur Verfügung haben möchte, mietet für 49,- pro Woche ein Festbike. Das Paket: Helm, Rucksack, Ersatzschlauch, Luftpumpe, Trinkflasche und Kopftuch und - wer will - Klickpedalen. Trinkflasche und Kopftuch dürft Ihr sogar mit nach Hause nehmen. Schade: MTBs haben keine Lichtanlage und dürfen bei Dunkelheit nicht benutzt werden. Buchung und Bezahlung bei Reiseanmeldung oder bei Verfügbarkeit vor Ort.
Für alle Bikes gilt: Während des Gebrauchs haftet der Benutzer für Diebstahl und Beschädigung; dabei stehen Schlösser kostenlos zur Verfügung. Unser MTB-Stammmodell hat beispielsweise einen Wert von 999,-. Für nur 5,- pro Woche bieten wir Euch das MTB-Schutzpaket gegen Diebstahl und Beschädigung an. Der Selbstbehalt beträgt dabei 100,-.

Wandern - Bereits inklusive

Kreta eignet sich fantastisch zum Wandern. Speziell im Westen und in Zentralkreta ist die Insel teilweise extrem gebirgig. Im wilden Westen Kretas mit vielen Gipfeln über 2000 m führen viele berühmte Schluchten bis ans Meer. Dort gibt es kaum Straßen und nur wenige Dörfer, die teilweise nur zu Fuß oder per Schiff zu erreichen sind. Weinfelder und Olivenhaine gehen über in die Lefka Ori, die weißen Berge mit dem 2.452 m hohen Pachnes und spektakuläre Schluchten wie die Aradenaschlucht oder die grandiose Samaria-Schlucht, die zu den spektakulärsten Schluchten Europas zählt. Einfache Wanderungen führen in das wunderschöne Hinterland von Almyrida bis nach Georgioúpolis. Etwa 3-4x pro Woche bieten wir kostenlose, geführte Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade an. Kosten entstehen lediglich für evtl. Transfers.

Beispiel: Wanderung durch die Dörfer der Apokoronas Halbinsel. Das Landesinnere der Halbinsel Apokoronas präsentiert sich lieblich, eine sanft hügelige Kulturlandschaft mit Olivenhainen und Weinfeldern, dazwischen einige Zypressenhaine und Steineichenwälder. In den Dörfern sind noch Ruhe und Ursprünglichkeit zu Hause. Einfache Rundwanderung, Gehzeit ca. 3 Std.

Beispiel: Kombitour MTB-Wandern durch die Díktamos Schlucht. Die schattige Schluchtenwanderung führt von Stylos, dem "Dorf der Quellen" ins Bergdorf Katochóri. Hier kann man sich in einer Gartentaverne ausruhen. Nach einer Pause geht es dann per Bike zurück nach Almirida. Mittelschwere Wanderung, Gehzeit 3,5 Std. / Mittlere Biketour, Fahrzeit ca. 2 Std. (Kombinierer: ca. 12,- / Wanderer: ca. 18,-).

Aktiv & Fit - Bereits inklusive

Mehrmals wöchentlich habt Ihr bei unserem sportlichen Rahmenprogramm Aktiv & Fit die Möglichkeit Euch auszupowern, zu entspannen oder in geselliger Runde aktiv zu sein. Unser Team bietet ein Programm aus morgendlichem Jog­ging und Stretching, eine Partie Volleyball oder viel Spaß bei Aqua-Fun im Pool.

Der Umfang des Programms be­trägt etwa 4 Einheiten pro Woche und ist bereits im Reisepreis enthalten.

Kajak & Schnorcheln - Bereits inklusive

Mit wenigen Paddelschlägen seid Ihr weg vom Trubel und genießt die Natur. Mit unseren Seekajaks könnt Ihr auf einer geführten Tour das Inselchen Karga und Höhlen an der Steilküste östlich von Almyrida erkunden. Kostenlos stehen Euch einsteigerfreundliche Seekajaks (Einzel- u. Doppel) und Schnorchelausrüstungen zur Verfügung. Eine kurze Einweisung, Schnorchelausrüstung eingepackt und los geht's.

Stand-up-Paddling - Bereits inklusive

Egal, ob als Fitnessgerät, exklusive Badeinsel oder für kleine Ausflüge entlang der zerklüfteten Küste Kretas – Stand-up-Paddling macht Spaß und ist spielend leicht zu erlernen. Kostenlos stehen Euch sogenannte Inflatables (aufblasbare SUPs) zur Verfügung. Sie sind leicht zu tragen und trotz erstaunlicher Festigkeit angenehm weich.

Tauchen

Nur 3 Gehminuten entfernt von unserem Sportclub Dimitra liegt das PADI 5 Star Omega Diving Center. Neben allen Arten von Tauchkursen bietet das Center geführte Tauchgänge zu Unterwasserhöhlen, Schiffswracks und Riffen direkt vor der Küste.

Wanderwochen

4 spektakuläre Wanderungen in die "Weißen Berge" mit großartigen Aussichten und Panoramen stehen auf dem Programm. Ausgangspunkt und Standort ist der Sportclub Dimitra. Alle Transfers bei den Wanderungen sind schon im Reisepreis enthalten.

Termine: 18.04. – 25.04. / 25.04. – 02.05. / 02.05. – 09.05. / 16.05. – 23.05. / 30.05. – 06.06. / 06.06. – 13.06. / 12.09. – 19.09. / 10.10. – 17.10.

Aufpreis: 139,-

Chania & Rethymnon

Die beiden schönsten Städte Kretas sind 22 bzw. 45 km entfernt. Beide imponieren mit einer wunderschönen Altstadt und einem venezianischen Hafen. Auf Schritt und Tritt trifft man hier auf Geschichte. An den runden Hafenmolen drängen sich historische Hausfassaden. Stücke der venezianischen Stadtmauer sind ebenso miteinbezogen wie türkische Minarette. Ausflüge sind von Almirida aus ganz leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Einmal pro Woche organisieren wir einen Ausflug in eine der beiden Städte. Preis ca. 16,50 / 20,-.

Samaria Schlucht

Ein Highlight ganztägige Wanderung durch die Samaria-Schlucht. Am frühen Morgen geht die Fahrt hinauf in die „Weißen Berge“ bis zur Omalos Hochebene. Hier beginnt die erlebnisreiche Wanderung durch die 13 km lange und bis 700 m tiefe Samaria Schlucht. Nachmittags erreicht Ihr nach weiteren 3 km den Ort Agia Roumeli, wo Ihr Euch in den Tavernen oder beim Baden erholen könnt. Preis 30,- zzgl. Eintritt u. Bootsfahrt ca. 16,-.

Das ist bereits alles inklusive

Reiseleistungen

  • Flug nach Kreta
  • Transfer
  • Unterkunft wie gebucht
  • Übernachtungssteuer
  • Halbpension (7x Frühstück und 6x Abendessen pro Woche)
  • Aktiv- und Rahmenprogramm
  • Frosch-Reiseleitung

+ Sport inklusive

  • Mountainbike-Pool
  • Geführte Biketouren
  • Geführte Wanderungen
  • Geführte Kajaktour
  • Schnorchelausrüstung
  • Freie Benutzung der SUP-Boards und Kajaks
  • Aktiv & Fit Programm

Preise pro Person Sommer 2020

  • Kat. A: Doppelzimmer mit Balkon
    Preis: 1 W. ab 739 EUR, 2 Wo. ab 1.139 EUR / EZ Zuschlag / Woche 199 EUR

  • Kat. B: Doppelzimmer ohne Balkon
  • Preis: 1 W. ab 719 EUR, 2 Wo. ab 1.119 EUR / EZ Zuschlag / Woche 199 EUR

  • Kat. C: Einzelzimmer mit Balkon
    Preis: 1 W. ab 839 EUR, 2 Wo. ab 1.239 EUR

Zielflughäfen: Chania und Heraklion

Abflughäfen
Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Basel, Zürich, Wien
Evtl. tagesaktuelle Flugzuschläge möglich. Frage nach einem Angebot

Eigenanreise
abzgl. 280 EUR (Transfer Samstags zubuchbar: 40 EUR Chania und 80 EUR Heraklion)

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmer belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Hinweise
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Häufig gestellte Fragen

Vor der Reise
Informationen zu Hygiene- & Gesundheitsregeln vor Ort

Natürlich könnt Ihr Euch bereits vorstellen, dass die Vorsicht, die uns die Pandemie aufzwingt, möglicherweise zu kleinen Anpassungen in Eurem Urlaub führen wird. Zwar werden diese Maßnahmen immer weiter gelockert, dennoch gehen wir von den bekannten Hygiene- und sozialen Regeln aus.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird aktuell während des Fluges von allen Fluggesellschaften vorgeschrieben. Zum Teil gilt dieses auch auf den Flughäfen sowie auf den Transfers vom Flughafen zum Hotel. Auch beim Besuch interessanter Sehenswürdigkeiten und dort, wo größere Menschenansammlungen zu erwarten sind, dürfte Maskenpflicht angeordnet sein.

In sensiblen Bereichen wie Rezeption, Bar, Restaurant dürfte das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes nur für die Mitarbeiter des Hotels verpflichtend sein.

Hygieneregeln und Teilnehmerbeschränkungen gelten zurzeit noch für das Sport- und Kinderprogramm, so dass es hier ggf. zu Einschränkungen bei der Teilnehmerzahl und der Auswahl der Sportarten kommen kann.

Grundlage all dieser Regelungen sind Hygieneprinzipien wie Abstand halten, Mund-Nase-Schutz in sensiblen Bereichen sowie die Vermeidung von Menschenansammlungen in geschlossenen Räumen. Das wird zu gewissen Modifikationen beim Essen, Sport- und Kinderprogramm führen. Dennoch sind wir uns sicher, dass wir die versprochenen Leistungen erfüllen werden und Ihr einen unbeschwerten Urlaub genießen könnt.

Die entsprechenden Bestimmungen der Urlaubsregionen werden aktuell ständig angepasst.

Bei Ankunft vor Ort erhaltet Ihr von unseren Mitarbeitern die dann geltenden Regeln.
Weitere Infos zu unserem Hygiene- und Gesundheitskonzept ...

An- und Abreise

Wie lange dauert der Transfer vom Flughafen zum Sportclub?

Die Transfers vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt erfolgen als Sammeltransfers. Dabei werden Busse, Kleinbusse oder Taxis eingesetzt. Alle Transfers werden so zügig wie möglich durchgeführt. Es kann jedoch in Ausnahmefällen zu Wartezeiten am Flughafen kommen bzw. ist auf der Rückreise eine frühere Abfahrt am Hotel notwendig. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltern werden jedoch bei unseren Transfers nicht diverse Hotels angefahren, sondern i.d.R. geht es direkt und ohne Stopp vom Flughafen zum Hotel. Unsere Zielflughäfen sind Chania (CHQ) ODER Heraklion (HER). Die Fahrzeit von Chania beträgt ca. 40 min. und von Heraklion aus ca. 2 Std.

Unterkunft

Wie kann im Sportclub gezahlt werden?

Getränke, Ausflüge und Merchandise-Artikel und Hotelleistungen (z. B. Klimaanlage) können in bar oder mit Kreditkarte bezahlt werden.

Gibt es einen Safe auf dem Zimmer oder an der Rezeption?

Safeschließfächer können an der Rezeption für 5,-- € pro Woche gemietet werden.

Kann ich telefonisch vor Ort erreicht werden?

Jederzeit erreichbar bist Du nur über Dein eigenes Mobiltelefon, in Notfällen auch mal über das Bürotelefon, aber dieses ist nicht den ganzen Tag besetzt.

Wie oft erfolgt der Zimmerservice?

Die Reinigung des Zimmers erfolgt 4 x pro Woche und Handtücher werden 2 x pro Woche gewechselt.

Müssen Handtücher mitgebracht werden?

Für den Strand sollten eigene Handtücher mitgebracht werden, in den Zimmern des Sportclubs gibt es Handtücher für Euch.

Gibt es auf den Zimmern Klimaanlage, Föhn und Kühlschrank?

Alle Zimmer im Hotel Dimitra sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Die Kosten betragen 4,- pro Zimmer und Tag. Auf den Zimmern selbst gibt es keinen Föhn, dafür könnt Ihr Euch vor Ort einen Föhn ausleihen. Auf den Zimmern gibt es keine Kühlschränke.

Gibt es vor Ort die Möglichkeit, Wäsche zu waschen?

Wäsche kann nur in der Wäscherei in Kalives (ca. 3 km entfernt) gewaschen werden.

Gibt es einen Internetanschluss/WLAN im Haus?

Ja, im Rezeptionsbereich kann das kostenlose WLAN genutzt werden.

Wie sieht die Verpflegung im Sportclub aus?

Frühstück und Abendessen werden in Buffetform angeboten. Für Vegetarier bieten wir immer eine Alternative an. Bei Allergien und Unverträglichkeiten bitte den Koch direkt vor Ort ansprechen, er wird Euch gezielt über die verwendeten Zutaten informieren. An einem Abend pro Woche bleibt die Küche kalt, dann habt Ihr die Möglichkeit z. B. eine Taverne in Almyrida oder Chania zu besuchen.

Gibt es Liegestühle und Sonnenschirme am Strand/Pool? Was kosten diese?

An unserem Pool gibt es Strandliegen, die kostenfrei genutzt werden können. Örtliche Anbieter haben Strandliegen am Strand positioniert(ab 3,- € am Tag).

Können Bade- bzw. Strandhandtücher geliehen werden?

Ja, gegen eine Reinigungsgebühr von 2,- pro Handtuch.

Wie weit ist der Weg zum Strand?

Ein kleiner Fußweg von ca. 150 m.

Gibt es Babybetten und Hochstühle vor Ort? Vorbestellung nötig?

Ja, es gibt einige Hochstühle für Kinder. Bitte bei Reservierung Bescheid geben. Es gibt keine Babybetten vor Ort.

Brauche ich einen Adapter?

Nein, ein Adapter wird nicht benötigt.

Ist es nötig ein Moskitonetz mitzunehmen?

Es ist nicht notwendig ein Moskitonetz mitzubringen, da es keine Befestigungen über den Betten für Moskitonetze gibt. Außerdem gibt es lediglich Balkontüren und keine Fenster, sodass auch hier eine Befestigung ungünstig ist. Sehr effektive Anti-Mückenstecker können gegen eine Gebühr von 2,- € je Woche ausgeliehen werden.

Reiseziel

Wo ist der nächste Geldautomat?

Der nächste Geldautomat ist ca. 100 m vom Haus entfernt.

Gibt es im Ort die Möglichkeit sich einen Mietwagen zu leihen?

Ja, es gibt zwei Verleihstationen. Wir arbeiten mit einer Verleihstation zusammen, die die Autos zum Sportclub liefern und auch wieder abholen.

Wie sieht es mit der medizinischen Versorgung aus?

Eine Apotheke befindet sich direkt in Almyrida, eine deutsche Ärztin und ein Gesundheitszentrum findet man in Vamos ( ca. 10 km entfernt). Das nächste Krankenhaus ist in Chania.

Welches Klima erwartet mich auf Kreta?

Kreta ist mit seinen ca. 300 Tagen Sonnenschein pro Jahr die sonnigste Insel im Mittelmeerraum. Der Sommer ist heiß und trocken, die Durchschnittstemperatur im Norden liegt bei ca. 30 Grad.

Wo befindet sich der nächste Supermarkt?

Ein Minimarkt mit Angeboten des täglichen Bedarfs liegt ca. 150 m entfernt. Ein richtiger Supermarkt ist in Kalives (ca. 3 km entfernt).

Sind Badeschuhe notwendig?

An manchen Stellen (außerhalb des Badebereichs) sind Badeschuhe sehr empfehlenswert, vor allem wenn man mit dem Kajak unterwegs ist.

Ausrüstung

Welche Ausrüstung benötige ich für die Mountainbiketouren?

Freitzeit- oder Funktionskleidung und-schuhe,je nach eigenem Bedarf sowie eine Sonnenbrille, gegebenenfalls Handschuhe und etwas zu Trinken. Vor Ort können Funktionskleidung, Handschuhe und Trinkflaschen erworben werden. Helme sowie Reifenflickzeug können geliehen werden.

Gibt es Helme vor Ort?

Ja, ca. 25 Stück stehen Euch vor Ort zur Verfügung.

Kann ich ein eigenes Mountainbike mitbringen und sicher unterstellen? Wie hoch sind die Transferkosten?

Ja, eine sichere Verwahrung kann gewährleistet werden. Transferkosten bitte Anfragen!

Welche konditionellen Anforderungen werden gestellt?

Da die ganze Insel überaus gebirgig ist, sollte man schon über eine gute Kondition verfügen. Allerdings werden sowohl die Wanderungen als auch die Biketouren immer in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten.

Gibt es Kindersitze für die Räder vor Ort?

Im Sportclub gibt es keine Kindersitze für unsere Mointainbikes.

Gibt es Kinder-Mountainbikes vor Ort? Vorbestellung nötig?

Ja, zwei Kinderfahrräder stehen zur Verfügung, eine Vorbestellung ist nicht nötig.

Welche Ausrüstung benötige ich für die Wanderungen?

Freizeit- oder Funktionskleidung, je nach eigenem Bedarf. Desweiteren Wanderschuhe, eventuell Wanderstock, Kopfbedeckung, Sonnenbrille, sowie einen Rucksack für Getränke und dem persönlichen Bedarf.