Beach Bootcamps Spezial im Sportclub Sarti-Beach

Die Beach Bootcamps bieten Euch ein abwechslungsreiches Programm rund um die Themen Fitness, Gesundheit und Wellness - in kleinen Gruppen und ganz individuell auf Eurem Leistungsstand und an Eure Bedürfnisse angepasst, kommen wir ins Schwitzen. Gepaart mit einer traumhaften Kulisse und einer Extraportion Teamspirit mit anderen Urlaubs-Athleten! Zwischen den knackigen Trainingseinheiten gibt es genügend Zeit, die Umgebung zu entdecken oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Eine Woche gefüllt mit vielen neuen Übungsimpulsen für den Motivationskick auch zu Hause!

Sarti/Sithonia.
Sarti liegt auf der Halbinsel Sithonia, die bekannt ist für ihre schönen, karibisch anmutenden Buchten. An einer langgestreckten Sandstrandbucht an der Ostküste trifft man auf den kleinen Ort Sarti. Früher ein verträumtes Fischerdörfchen, ist er heute beliebter Urlaubsort. Kein Wunder bei den Angeboten: Straßencafés, Tavernen am Strand, Kneipen unterschiedlichster Art und Open-Air-Discos sorgen für eine lebhafte Atmosphäre.

Sport, Sport, & Party!
Mit Vollgas gemeinsam fitter werden, Energie und Motivation tanken, ist das Motto unserer Beach Bootcamps: Das Training ist hochintensiv und extrem vielseitig, wodurch sich Euer Körper immer wieder neu anpasst und Ihr einen maximalen Trainingseffekt erzielt. Nicht zu kurz kommt aber auch der Spaßfaktor: Trainingseinheiten am Strand, gemeinsames Seele-Baumeln-Lassen und Partys an der hoteleigenen Strandbar machen die Zeit in Sarti perfekt.

Highlights dieser Reise

  • Sport inklusive

HIIT-Zirkeltraining
Fitnessprogramm
Mobility & Stretch
Team Challenges
2 Wanderungen
Angebote des Sportclubs

  • Lage

Ostküste Sithonias, Direkt am Sandstrand, 700 m zum Ort

  • Highlights

Professionelle Anleitung & Betreuung durch Personal Trainerin

  • Reisetermine
    23.05.2020 & 30.05.2020
    03.10.2020 & 10.10.2020

Reise direkt buchen

Frosch Sportclub Sarti Beach

Nur ca. 800 m vom Ort entfernt befindet sich die moderne Hotelanlage in einem weitläufigen Gelände und direkt am langen Sandstrand. Ein neues, zusätzliches Restaurant sowie ein zweiter Pool und ein zweiter Yogaraum schaffen weitere Freiräume.
Die Anlage besteht aus 6 Häusern mit jeweils 15 Studios modern und komfortabel eingerichteten Studios mit Balkon.
Im Haupthaus Athos mit seinen großen Balkonen befinden sich Appartements mit 2 Zimmern sowie Suiten mit einem riesigen Wohn-/Schlafraum, die alle einen fantastischen Blick auf Strand, Meer und den Berg Athos bieten.
Über einem der beiden Restaurants befinden sich ebenfalls 2 Suiten mit eigener Dachterrasse und Panoramablick auf das Meer. An der Beachbar stehen Euch Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos (Getränkeverzehr wird erwartet) zur Verfügung.

Essen & Trinken

Großzügiges Frühstücksbuffet inkl. Müsli, frischem Obst, Eiern, Käse, Wurst und Säften. Griechisches Abendbuffet (6x pro Woche) mit kalt-warmen Vorspeisen, frischen Salaten, Fisch, Fleisch, Geflügel, einheimischen und vegetarischen Gerichten sowie leckeren Desserts. An einem Abend pro Woche habt Ihr die Möglichkeit, die Tavernen und Restaurants in Sarti zu besuchen - und hier gibt es wahrlich eine Riesenauswahl. Unsere Reiseleitung gibt gerne Tipps.

So wohnt Ihr

Kat. A: Studio für 2 - 3 Personen, Balkon, Bad, 1./ 2. Etage
Kat. B: Studio für 2 - 3 Personen, Balkon, Bad, Souterrain
Kat. D: Doppelzimmer im Athos-Appartement (ca. 60m²), 2 Balkone, gemeinsames Bad mit EZ der Kat. E, Meerblick
Kat. E: Einelzimmer im Athos-Appartement (ca. 60m²), 2 Balkone, gemeinsames Bad mit DZ der Kat. D, Meerblick
Kat. S1/ S2: Suite (ca. 75 m²/ 50 m²) für 2 - 3 Personen, 1. Etage, Balkon, Bad, Dachterrasse mit Meerblick
Kat. S3: Suite (ca. 60 m²) für 2 - 3 Personen im Haus Athos, 2 Balkone, Bad, Meerblick
Bei allen Zimmern: Täglicher Zimmerservice, Handtuchwechsel 2x pro Woche, Bettwäsche wöchentlich.

Die geräumigen Studios (1-Raum-Studios ca. 26 m² inkl. Badezimmer) der Kat. A und B sind modern und ansprechend eingerichtet, ausgestattet jeweils mit einem Doppelbett oder 2 Einzelbetten, einer sehr bequemen Schlafcouch, Kitchenette, Badezimmer, Zimmersafe (kostenlos), Klimaanlage (gegen Entgelt), Balkon.

Die großen Suiten (1-Raum-Studio) der Kat. S1 und S2 befinden sich über dem Restaurantgebäude. Sie können ebenfalls mit 2 - 3 Personen belegt werden und sind modern ausgestattet mit jeweils einem Doppelbett sowie einer bequemen Schlafcouch (für 2 Pers.), Kitchenette, Badezimmer, Sat-TV, Klimaanlage (im Preis enthalten), Balkon sowie Dachterrasse mit Meerblick.

Im Haus Athos befinden sich Appartements mit 2 Zimmern (Kat. D und E) und einem Bad. Das größere Zimmer ist ausgestattet mit einem Doppelbett, einer bequemen Schlafcouch, Klimaanlage (gegen Entgeld), Sat-TV sowie einer Kitchenette. Das kleinere zweite Zimmer wird als Einzelzimmer angeboten. Von beiden Zimmern Zugang zum riesigen Balkon mit Meerblick.

Die Suiten (1-Raum-Studio) der Kat. S3 liegen ebenfalls im Haus Athos und sind ausgestattet jeweils einem Doppelbett sowie einer bequemen Schlafcouch (für 2 Pers.), Kitchenette, Badezimmer, Sat-TV, Klimaanlage (igegen Entgeld) sowie 2 Balkonen, einer davon mit Meerblick.

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmers belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Beach Bootcamp

Was ist ein Bootcamp-Training?
Bei dem Beach Bootcamp geht es nicht um Schlammschlacht und Drill: Es ist ein ganzheitliches, funktionelles Training im Zirkelformat.

An unterschiedlichen Zirkelstationen und mit verschiedenem Trainingsequipment, wie TRX Sling-Trainer, Medizinbälle, Kettlebells usw. trainiert Ihr Euren ganzen Körper. Unsere top-ausgebildeten Personal Trainer haben dabei immer ein Auge auf die saubere Ausführung der Übungen und betreuen jeden ganz individuell auf seiner athletischen Reise.

Ein ausgewogenes Warm-Up und eine aufeinander abgestimmte Übungsauswahl runden das Programm perfekt ab. Spaß, Motivation und Teamgeist werden dabei ganz großgeschrieben: mit kleinen Team Challenges geht Ihr spielerisch und gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten an Eure Grenzen!

So kann Eure Beach Bootcamp Woche aussehen

1. Tag: Anreise, Ankunft & Kennenlernen

2. Tag: Basic Bootcamp Zirkeltraining & Teamchallenges, Sunset Beach Walk

3. Tag: Functional Running (Lauftechnik) mit Bodyweight Training (Core & Stability), Regeneratives Yoga

4. Tag: Bootcamp Zirkeltraining Core, Functional Stretching

5. Tag: Regeneration, Yoga & Stretching

6. Tag: Beach Run & Bootcamp Zirkeltraining Tabata-Mix

7. Tag: Functional Stretching & Yoga, Bootcamp Zirkeltraining Core

8. Tag: Abreise/Verlängerung

So können Eure Tage im Beach Bootcamp aussehen

Beispieltag 1:

07:30 - 08:30 Uhr Sunrise Yoga (am Strand)
09:00 - 10:00 Uhr Frühstück
11:00 - 11:30 Uhr Bootcamp-Zirkeltraining
16:00 - 17:00 Uhr Mobility & Stretch
19:00 Abendessen

Beispieltag 2:

08:00 - 08:30 Uhr Sixpack-Tabata-Training
09:00 - 10:00 Uhr Frühstück
11:00 - 11:30 Uhr Bootcamp-Zirkeltraining
17:00 - 18:00 Uhr Sanftes Sunset Yoga
19:00 Uhr Abendessen

Beispiel Beach Bootcamp Zirkel

Funktionelle Übungen an 5 bis 8 Stationen mit unterschiedlichem Fitness-Equipment.

Beispiel Zirkel:

Gestartet wird mit einem funktionellen, dynamischen Aufwärmen des gesamten Körpers, um die Gelenke, Muskulatur, Bänder und Sehnen auf das Training gezielt vorzubereiten. Mit kleinen Sportspielen und Teamchallenges wird das Herz-Kreislauf-System auf Touren gebracht – und nebenbei könnt Ihr Eure Mit-Beach-Bootcamp-Athleten kennenlernen und auf Herz und Schweiß testen!

Basic Bootcamp Zirkel mit 8 Stationen (Belastungsintervall 60 Sekunden, 20 Sekunden Pause):

Core: Bodyweight Unterarmstütz
Dynamic: Jumprope / Seil springen
Oberkörper: Bodyweight Ruderzüge am TRX-Slingtrainer
Dynamic: High Knees / Skippings
Oberkörper: Liegestütz mit dem Medizinball
Unterkörper: Bodyweight Kniebeugen (variabel mit der Kettlebell oder Medizinball)
Dynamic: Burpees mit dem Trainingspartner
Core: V-Sit-Ups in der Rückenlage
Der Zirkel wird insgesamt 2 Mal durchlaufen. Zwischen den Runden gibt es dabei immer eine längere Pause. Danach folgt ein gemeinsames Cool-Down, um die Regeneration zu fördern und den Muskelkater zu vertreiben.

Das ist bereits alles inklusive

  • Flug nach Thessaloniki
  • Transfer
  • Unterkunft wie gebucht
  • Übernachtungssteuer
  • Halbpension (7x Frühstück und 6x Abendessen pro Woche)
  • Aktiv- und Rahmenprogramm
  • Frosch-Reiseleitung
  • + Sport inklusive
  • 2 Sportkurse pro Tag an 5 Tagen die Woche (Gesamtumfang 10 Stunden) unter Anleitung eines Personal Trainers (s. Reiseverlauf)
  • An 5 Tagen die Woche zusätzlich je ein Zusatzangebot, wie Workshops zu gesunder Ernährung, Stretch-, Relax- und/oder Yoga-Einheiten.
  • 2 geführte Wanderungen
  • Sportclub-Programm

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Preise pro Person Sommer 2020

  • Preis im Doppelzimmer 2er Belegung: 1 W. ab 738 EUR, 2 Wo. ab 1.078  EUR / EZ Zuschlag / Woche 159 bzw. 179 EUR je nach Zimmerkategorie

Abflughäfen
Basel, Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Düsseldorf-Weetze, Frankfurt, Frankfurt-Hahn, Hamburg, Köln, München, Memmingen, Stuttgart, Zürich, Wien
Evtl. Flugzuschläge möglich

Eigenanreise
abzgl. 250 EUR (Transfer Samstags zubuchbar: 50 EUR Hin & Rück)

Single-Service
Wir bieten auch sogenannte halbe Doppelzimmer an. Bei Buchung eines Doppelzimmer belegst Du das Zimmer also nicht alleine, sondern mit einem zweiten Gast Deines Geschlechts. Damit sparst Du den Einzelzimmerzuschlag!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Reiseveranstalter die Reise nach Maßgabe des Gesetzes (siehe auch AGB, Punkt 6) bis 20 Tage (Reisedauer länger als 6 Tage)/ 7 Tage (Reisedauer von 2-6 Tagen)/ 48 Stunden (Reisedauer weniger als 2 Tage) vor Reisebeginn absagen.

Häufig gestellte Fragen

Wie erfolgt die Anreise?

Samstags von vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Zielflughafen Thessaloniki (SKG).
Bei Buchung des Fluges über Frosch ist der Transfer zum Hotel bereits im Reisepreis inkludiert. Dieser erfolgt je nach Teilnehmerzahl mit einem Bus oder Taxi. Da wir Sammeltransfers durchführen, kann es in Ausnahmefällen am Flughafen zu kleinen Wartezeiten kommen. Dafür werdet Ihr dann aber in der Regel ohne weitere Stops in direkter Fahrt zum Hotel gebracht. Je nach Uhrzeit und Verkehrlage dauert die Fahrt ca. 100-120 Min.

Sofern Ihr den Flug nicht über Frosch gebucht habt ist der Transfer samstags für 50,- (Hin und Rück) zubuchbar.

 

Wie oft erfolgt der Zimmerservice?
Der Zimmerservice erfolgt täglich, Handtuchwechsel 2 x wöchentlich, Bettwäsche wöchentlich.
Hand- und Duschtüchern werden gestellt, Strandtücher bitte mitbringen oder vor Ort günstig erwerben.

Muss ich Handtücher mitbringen?
In den Studios und Suiten gibt es selbstverständlich Hand- und Duschtücher. Badetücher für den Pool und Strand bitte selbst mitbringen oder preisgünstig vor Ort kaufen. Viel schöner ist natürlich das Frosch-Badetuch, das es auch vor Ort beim Team zu kaufen gibt.

Verfügten die Zimmer über eine Klimaanlage?
Auf Wunsch könnt ihr vor Ort die Nutzung der Klimaanlage buchen. Die Kosten betragen EUR 42,- pro Zimmer/Woche oder EUR 8,- pro Zimmer/Übernachtung. In den Suiten ist die Nutzung bereits im Reisepreis inklusive.

Gibt es einen Zimmersafe?
Jedes Zimmer hat einen kleinen Zimmersafe für kleinere Wertsachen, ein Laptop o.ä. passt jedoch nicht hinein. Die Benutzung der Zimmersafes ist kostenlos.

Verfügen die Zimmer über einen Haartrockner?
Leider nicht, daher am besten selbst mitbringen. An der Rezeption können Geräte kostenlos ausgeliehen werden, solange der Vorrat reicht.

Gibt es einen Internetanschluss?
Das WLAN-Netz des Sportclubs kann im Restauranbereich kostenlos mit eigenen Geräten genutzt werden. Aufgrund der eingeschränkten Leitungsmöglichkeiten in Sarti ist die Verbindung allerdings recht schwach, auch mit Störungen muss immer gerechnet werden.

Wie wird im Sportclub bezahlt?
Im Sportclub benötigt Ihr nur selten Bargeld. Ihr erwerbt eine Verzehrkarte mit verschiedenen Geldwerten. Selbstverständlich wird Euch ein Guthaben am Ende der Reise ausgezahlt. Eine Bezahlung mit Kredit- oder EC-Karten ist leider noch nicht möglich.

Wie sieht die Halbpension aus?
Die Halbpension besteht aus einem großzügigen Frühstücks- und 6 x pro Woche aus einem griechischen Abendbuffet.. Für Vegetarier bieten wir immer eine Alternative an. Bei Allergien und Unverträglichkeiten bitte den Koch direkt vor Ort ansprechen, er wird Euch gezielt über die verwendeten Zutaten informieren. An einem Abend pro Woche habt Ihr die Möglichkeit, die zahlreichen Tavernen und Restaurants in Sarti zu besuchen, unsere Reiseleitung gibt gerne Tipps.

Wo gibt es Geldautomaten?
Aktuell gibt es in Sarti 3 Geräte. Diese findet Ihr im Ortszentrum an der zentralen Bushaltestelle neben der Gemeindeverwaltung. In der Hochsaison kann es vorkommen, dass die Automaten einmal leer sind. Wir empfehlen daher, ausreichend Bargeld mitzunehmen.


Wie ist die ärztliche Versorgung?
In Sarti gibt es mehrere Ärzte, die zumeist bar bezahlt werden müssen. Auch eine Apotheke ist vorhanden. Die nächste Ambulanzstation befindet sich in Agios Nikolaos, ca. 40 km entfernt. Zum nächsten Krankenhaus nach Poligiros sind es ca. 70 km bzw. nach Thessaloniki ca. 90 km.


Gibt es Liegestühle und Sonnenschirme am Strand?
Ja! Am Strand vor unserem Sportclub stehen Euch Liegestühle & Sonnenschirme kostenlos zur Verfügung. Dabei wird erwartet, dass Ihr zumindest ein Getränk aus der Beachbar (Liegenservice) konsumiert; eine Verpflichtung besteht jedoch nicht.


Ist die Übernachtungssteuer in Griechenland bereits inklusive?
In vielen Ländern und Städten müssen Urlauber eine Übernachtungs- oder Tourismussteuer zahlen (bei uns in Deutschland als Kurtaxe bekannt). Seit dem 01.01.18 wurde diese Abgabe auch in Griechenland eingeführt.

Im Gegensatz zu nahezu allen anderen Reiseveranstaltern ist diese Steuer bei Frosch bereits im Reisepreis enthalten!


Wie ist das allgemeine Preisniveau vor Ort?
Griechenland ist kein billiges Reiseland mehr: Hohe Steuerlasten, wie z.B. eine Mehrwertsteuer in Höhe von 24% drücken das Land. Ermäßigte Sätze gelten allerdings in der Gastronomie. Das Preisniveau ist ähnlich wie in Deutschland, nur wenige Produkte sind günstiger. Viele sind aber auch erheblich teurer, z.B. Benzin, Milchprodukte, Zahnpasta, Kosmetik- und Pflegeartikel wie z.B. Creme, Sonnenmilch etc.. Das Angebot günstiger Hotelzimmer ist in der Regel nur durch ein Lohndumping bzw. durch den verstärkten Einsatz osteuropäischer Mitarbeiter möglich.

Zur Orientierung hier einige Preisbeispiele aus der Bar des Sarti-Beach: Cola/Fanta/Sprite etc. 0,3 für 3,-, Bierflasche 0,33 für 3,-, gezapftes Bier 0,4 für 3,-, Glas Wein für 3,-, Stilles Wasser 0,5 für 0,50/ 1 Liter für 1,-, Cappuccino 3,-.

Die Preise in den Beachbars und sonstigen Kneipen des Ortes können je nach Ambiente erheblich höher sein, in den Restaurants und Fast-Food-Läden sind die Getränkepreise in der Regel ein wenig günstiger.

Was kann ich mir unter einem Bootcamp-Training vorstellen?
Bei den Beach Bootcamps geht es nicht um Schlammschlacht und Drill: Es ist ein ganzheitliches, funktionelles Training im Zirkelformat. An unterschiedlichen Zirkelstationen und mit verschiedenem Trainingsequipment, wie TRX Sling-Trainer, Medizinbälle, Kettlebells usw. trainierst Du Deinen ganzen Körper. Unsere top-ausgebildete Personal Trainerin hat dabei immer ein Auge auf die saubere Ausführung der Übungen und betreut jeden ganz individuell auf seiner athletischen Reise. Ein ausgewogenes Warm-Up und eine aufeinander abgestimmte Übungsauswahl runden das Programm perfekt ab. Spaß, Motivation und Teamgeist werden dabei ganz großgeschrieben: Mit kleinen Teamchallenges gehst Du spielerisch und gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten an Deine Grenzen!

Welche Ausrüstung sollte man mitnehmen?
Funktionelle, schnell trocknende Materialien sind beim Biken und Wandern sehr nützlich: Radhose, kleiner Tagesrucksack, Radschuhe oder Sportschuhe mit fester Sohle und Profil, Trinkflasche, atmungsaktive Sportbekleidung (Radtrikots o.ä.), Kopftuch oder Baumwolltuch als Schweißfänger, Sonnenbrille. Für das Fitnessprogramm empfehlen wir feste Turnschuhe. Wer gerne und viel wandert, sollte Wander- bzw. Trekkingschuhe mit ausreichend dicker Profilsohle mitnehmen.