Kite Saison El Gouna: das ganze Jahr!

El Gouna ist einer der beliebtesten Kitespots der Welt. Dieser künstlich geschaffene Ferienort am Roten Meer ist anders als all andere Urlaubsorte. Es ist ein bisschen ägyptisch, ein bisschen künstlich, ein bisschen old school. Klingt komisch? Ist es auch, aber auf eine einzigartige Art und Weise toll!

Für viele Kitesurfer ist El Gouna „Kite-Life as it should be“ mit einer riesigen Auswahl an Hotels für jeden Geldbeutel, verschiedenen Restaurants und Bars und das alles fussläufig voneinander entfernt.

Die Kitesurfer in El Gouna verteilen sich auf die diverse Kitecenter. Denn – auch als fortgeschrittener Kiter – darf man in Ägypten nur an einem solchen rausgehen. Einige Center sind komplett auf Masse ausgelegt. Andere sind kleiner und haben einen höheren Anspruch. Wir haben für Euch eine Auswahl vorbereitet, die unserer Meinung nach "taugen". Die jeweiligen Reviere und ihre Besonderheiten seht ihr weiter unten bei den einzelnen Kite- und Surfcenterbeschreibungen - wer die Wahl hat.......

Wenn ihr Einsteiger im Kitesurfen seid und an einem schönen Spot lernen wollt, das für eure Bedürfnisse geeignet ist, dann ist El Gouna eine sehr gute Wahl. Sehr lange und breite Stehbereiche sind ideal für Anfänger, aber auch fortgeschrittene Kiter und Profis finden hier optimale Bedingungen vor.

El Gouna ist perfekt für alle, die ein internationales Flair schätzen, keine großen All-Inclusive Bunker suchen und neben dem Kiten auch Abwechslung und Nightlife suchen. In El Gouna gibt es 4 Ferienresorts und über 12 Hotels, deren Angebote von einfach bis luxuriös reichen. Der Qualitätsstandard in El Gouna ist weit höher als der in Hurghada. Daher sind bereits die einfachen Hotels sehr sauber und bedenkenlos zu empfehlen. Alle Hotels haben gratis WiFi.

Übrigens könnt Ihr Euer Wunschhotel auch direkt als Nur Hotel oder als Pauschalreise mit Flug online bei uns buchen.

Highlights dieser Reise

  • Ganzjährig sommerliche Temperaturen
  • Der wohl bekannteste Kitespot der Welt
  • Nur 4 Flugstunden von Deutschland entfernt
  • Großes Sportangebot neben Kiten
  • 10 Kilometer langer feinster Sandstrand
  • Diverse Hotels für jeden Geschmack

Sport

  • Windsurfen
  • Wingsurfen & Wingfoilen
  • Stand-up-Paddling
  • Katamaran Sailing
  • Wakeboarden
  • Tauchen

Anreisen

ganzjährig

Die Reviere

Die unterschiedlichen Reviere verteilen sich vom vom nördlichen bis zum südliche Ende von El Gouna. Da es sich größtenteils um Lagunenspots handelt, solltet Ihr immer den Tidenstand beachten. Der Stehbereich ist je also gezeitenabhängig, je nach Mondstand. So sind einige Spots in den Sommermonaten täglich für ca. 1 bis 2 Stunden nur schwer oder gar nicht zu kiten. Klingt aber schlimmer, als es ist, da sich die Gezeiten täglich um ca. 45 Minuten verschieben, so dass ihr auch im ungünstigsten Fall immer noch bis zu 5-6 Stunden am Tag kiten könnt. An den Stationen hängen Tidenpläne aus, damit man schon vorab die Ebbezeit einplanen kann.
 
Unabhängig von Ebbe und Flut sind nur die Reviere oben im Norden, bei der Element Station, der Kite Power Station sowie dem ProCenter von Tommy Friedl und ganz im Süden bei der Osmosis Station, siehe Map. Das ist übrigens auch der grund, warum man nur an diesen Spots auch Windsurfen kann. Der Untergrund im Stehbereich ist aus feinem Sand ohne Korallen oder Steine. Am Ende des Stehbereichs kommt eine Riffkante. Danach wird das Wasser tief. Hier könnt ihr gefahrlos abheben! Diese Reviere erreicht Ihr am besten für einen wirklich geringen Preis mit den typischen TokTok Dreirad Taxis in wenigen Minuten.
Das Revier vor dem Mövenpick Hotel, an der Kitepeople Station, ist exklusiv nur für Hotelgäste des Mövenpick Hotels. Wie bereits erwähnt, ist auch hier der Wasserstand von den Gezeiten abhängig (s.o.), die Lagune kann bei Ebbe auch mal stundenweise komplett leerlaufen. Dann geht man ca. 300m bis zum Wasser, es könnte dich schlimmer treffen.

Surfcenter

Windsurfen war lange Zeit in El Gouna nicht angeboten, aber seit vor einigen Jahren sich der alte Hurghada Platzhirsch Tommy Friedl mit seinem ProCenter und das Element Watersports Center im Norden von El Gouna angesiedelt haben, können wir Euch diesen außergewöhnlich tollen Spot auch zum Windsurfen anbieten.

Man erreicht die beiden Center, die direkt benachbart sind, am besten per TokTok Taxi in wenigen Minuten von den verschiedenen Hotels.

Direkt vor dem Strand erstreckt sich der Surf & Kite Beach mit dem weitläufigen Stehbereich. Die meiste Zeit ist die Wassertiefe hier zwischen 40cm und 100cm und somit bestens zum Üben geeignet. Ob Wasserstart oder Halse, nach nasser Landung ist man oft froh sandigem Grund unter den Füßen zu haben und eine Minute verschnaufen zu können. So ist man auch schneller wieder neu ausgerichtet und der Lernerfolg greifbar nahe. Der Wind kommt zu 80% side-onshore von links als Nord Nord-Ost Wind. Das bedeutet einen hohen Faktor an Sicherheit für unsere Surfer und Kiter. Nach 500m stehtiefer Sandlagune fällt die Wassertiefe auf 2m ab. Absolut frei kann man dann über die azurblaue Weite des Roten Meeres gleiten, ein Traum für jeden Speedsurfer Selbst bei höheren Windstärken bleibt das Wasser hier flach, und ab 20 Knoten bilden sich lediglich ein paar kleinere Windwellen/chops. Der Spot ist allerdings nur im Winter auch für Raceboards mit langer Finne geignet. Wegen der Möglichkeit von abgebrochenen Korallenstücken und auch Muschelresten empfehlen wir das Tragen von Neoprenschuhen.

Weitere Infos in den Centerbeschreibungen unten.

Das erwartet Dich

STEHBEREICH: bis zu über 1 Km - aber Tidenabhängig
WELLENBILD: flach bis kabbelig in der Lagune, außerhalb leichte Dünung
WINDBILD: meist schräg auflandig von links "side-onshore" aus nord-nord-westlicher Richtung
EINSTEIGERTAUGLICH: super an allen Spots
GEEIGNET FÜR KITELEVEL: Einsteiger, Aufsteiger, Freestyle - eigentlich ist El Gouna wirklich für jeden geeignet
STRAND: Sandstrand
WINDSURFEN: Ja, an den nördlichen Spots bei Tommy Friedl und Element
PARTYFAKTOR: Gutes Nachtleben, viele Restaurants und Bars
FAMILIENTAUGLICH: Auch für Familien geeignet, aber nicht alle Hotels bieten Kinderbetreuung etc.

El Gouna Wind und Wetter

Anreise und Mobilität

Flug

Anreisetag
täglich

Flug
El Gouna ist sehr einfach und kostengünstig aus Mitteleuropa zu erreichen. Der nächstgelegene Flughafen „Hurghada“ wird von fast allen großen Flughäfen Deutschlands, der Schweiz und Österreich angeflogen z.B. von Condor, TUIFly, SunExpress, Germania, AirCairo, FlyEgypt und Eurowings.
Die Flugzeit beträgt etwa 4-5 Stunden.

Von Hurghada nach El Gouna beträgt die Fahrtzeit etwa 30 Minuten.

Mobilität vor Ort

Tok Tok
Ein wichtiges Transportmittel innerhalb El Gounas ist das Tok Tok. Für 20 ägyptische Pfund (ca 1,05€ je nach Wechselkurs) pro Person und Strecke bringen sie dich überall hin – egal wie lang die Strecke ist. Als Ziel solltest du im Tok Tok oder Taxi einfach “Buzzha Beach” angeben. Dann weiß der Fahrer genau, wo er dich hinbringen soll.

Taxi
Neben den Tok Toks gibt es auch Taxis, die auch verhältnismäßig kostengünstig sind.

Unterkünfte und Kite- bzw. Surfcenter

Ali Pasha 3*

Dieses wunderschöne kleine Hotel befindet sich am Jachthafen von El Gouna und ist ideal für einen ungezwungenen Surfurlaub in legerer Atmosphäre. Kite Boarding Club und Kitepower Station erreicht man schnell mit einen Shuttlebus oder mit einem TokTok Taxi.

  • WLAN
  • Restaurant

Captains Inn 3*

In malerischer Umgebung, direkt an der Abu Tig Marina, mit wunderschönem Blick auf den Yachthafen und das Meer. Der Strand mit Bar ist ca. 200 m entfernt. Zum Kite Boarding Club und Kitepower  ca. 15 - 20 Gehminuten oder per Shuttle-Bus oder TokTok Taxi.

Turtle`s Inn 3*

Klein, persönlich und eine überaus freundliche und familiäre Atmosphäre. Hier fühlt man sich wie zuhause, umgeben von ägyptischer Gastfreundschaft. Und zum Kite Boarding Club oder zur Kitepower Station sind es auch nur ca. 15 Gehminuten, oder wer es bequemer mag mit dem Shuttlebus oder TokTok Taxi.

  • WLAN
  • WLAN im Zimmer
  • Windsurfen
  • Kiten

Fanadir Hotel 4*

Im Herzen von El Gouna’s neuer Marina gelegen, begrüßt das neue Vier-Sterne Hotel Fanadir seine Gäste das ganze Jahr über. Die arabisch inspirierte Architektur und warme Farbtöne laden Besucher zum Wohlfühlen ein! Kite Boarding Club und Kitepower Center El Gouna sind nur ca. 5 - 10 Gehminuten entfernt.

Club Paradiso 4*

Das Hotel Club Paradisio in El Gouna ist eines der wenigen Hotels in El Gouna, das direkt am Roten Meer liegt und nicht an einer der zahlreichen Lagunen. Die 15 Hektar große Hotelanlage mit nur 239 Zimmern liegt überschaulich in einem Garten aus Bougainvilleen und Palmen direkt am türkiesblauen Roten Meer, drei Swimmingpools laden zum Erfrischen ein. Das Osmosis Kitecenter befindet sich direkt am Hotelstrand.

Moevenpick Resort & Spa El Gouna 5*

Das Hotel liegt auf einer Insel umgeben von Lagunen, direkt am Meer und mit langem, flach ins Meer abfallenden Sandstrand. Direkt am Hotelstrand liegt das unter österreichischer Leitung befindliche Kitepeople Kitecenter - kurze Wege sind also garantiert.

Kiteboarding Club

Egal ob du ein Anfänger, Aufsteiger oder Könner bist: Am KBC El Gouna findest du die besten Bedingungen um einen unvergesslichen Kiteurlaub zu erleben und schnell Fortschritte zu machen. Genieße die Sonne, das türkisfarbene Wasser, konstanten Wind und unsere 2 mehrere Quadratkilometer große Lagunen mit seichtem Wasser – das größte Stehrevier des Roten Meers.

ELEMENT Watersports

Das seit 2018 geöffnete ELEMENTS Watersports Center bietet Euch Windsurf, Kite, Foil und SUP Verleih und Schulung. Etwas nördlich außerhalb genießt Ihr hier viel Platz, tolle Verpflegung und einen echten Weltklasse Surf- und Kite Spot.

Kitepower

Ja, es ist wahr! Kitepower ist zurück!

Es erwartet euch eine komplett neue Station auf höchstem Niveau. Am nördlichsten Strand von El Gouna könnt ihr den mitunter größten Stehbereich von El Gouna genießen. Sideshore-Wind, sandiger Untergrund und unser erfahrenes Rettungsteam sorgen für sichere und perfekte Kite-Bedingungen. Natürlich haben wir auch an euer körperliches Wohl gedacht und verwöhnen euch in unserem Restaurant und unserer Strandbar.

KitePeople

Das österreichische Kitecenter liegt auf dem Mövenpick Hotelstrand und ist (fast) nur für Hausgäste zugänglich. Hier geniessen die Mövenpick Gäste als einzige in ganz El Gouna das kiten direkt "vor der Haustür". Das komplette Kurs- und Verleihprogramm nach IKO oder VÖWS Standard wird angeboten.

ProCenter Tommy Friedl El Gouna

Das Ende 2018 neu eröffnete ProCenter von Tommy Friedl in El Gouna hat einen Beachclub rund um`s Windsurfen und Kitesurfen geschaffen. Das Center liegt nördlich der AbuTig Marina und den nördlichen El Gouna Spots.

Osmosis Kiteboarding

Osmosis Kiteboarding – Ein etwas anderer Kitespot in El Gouna – Viel Platz zum Kiten und ein ideales Schulungsrevier

Die Kiteschule Osmosis Kiteboarding liegt direkt in dem Hotel Club Paradisio in El Gouna / Ägypten am Roten Meer. Du brauchst kein Taxi oder Bus - von Deinem Hotelzimmer ist es nur ein kurzer Weg zu Fuß runter zum Strand und zum Kitecenter.

We love to surf

Jetzt ist es nicht mehr weit bis zu unserem (hoffentlich) unschlagbaren Reiseangebot. Bitte fülle das folgende Formular möglichst vollständig aus, zwingend zur Bearbeitung erforderliche Angaben sind entsprechend * gekennzeichnet. Alle weiteren Angaben helfen uns aber, ein möglichst passendes Angebot für Dich zu entwerfen, je mehr wir über Deine Urlaubsvorstellungen wissen, desto besser wird unser Angebot dazu passen.

Übrigens - Du kannst uns natürlich auch gern anrufen und mit uns über Deine Urlaubsträume sprechen - das geht auch im Zeitalter der Technik oftmals doch schneller 😉

Möchtest Du Windsurfen oder Kiten ?*
Kurse und Material Verleih*
Immer Up to Date - unser Newsletter