Warum Skiurlaub an der Piste?

Direkt an der Piste zu wohnen ist sehr begehrt. Die pistennahen Hotels, Pensionen und Chalets bieten im Skiurlaub einen enormen Mehrwert, den viele Skifahrer zu schätzen wissen. Der Grund dafür ist simpel: Wer direkt an der Piste wohnt, spart viel Zeit. Wer kennt sie nicht? Die morgendliche Fahrt in voller Skimontur mit dem Skibus. Je später der Zustieg, desto geringer die Chance auf einen Sitzplatz. Gerade mit Kindern kann dies sehr herausfordernd sein. Wer darauf keine Lust hat, der nimmt das Auto. Aber auch hier kann es, je nach Uhrzeit, zum Beispiel zu Schwierigkeiten beim Finden eines geeigneten Parkplatzes kommen. Für die meisten ist der Skiurlaub der Höhepunkt ihres Winters – warum sich diesen also nicht so angenehm wie möglich machen? Mit einer Unterkunft direkt an der Piste lösen sich viele potentielle Knackpunkte im Skiurlaub von alleine in Luft auf. Kein Gedränge im Skibus, keine Parkplatzsuche, der Ein- und Ausstieg genau dann, wann man möchte. Wenn die Piste direkt vor der Haustür liegt, hat man seinen Skitag selbst in der Hand. Ob man gleich zur ersten Bergfahrt im Lift sitzt oder bei morgendlichem Sonnenschein und einer Tasse frisch aufgebrühtem Kaffee erst einmal vom Balkon aus die Frühaufsteher beim Wedeln beobachtet, ist einem selbst überlassen. Der Faktor Zeit spielt mit zunehmender Nähe zum Skigebiet eine immer kleinere Rolle. Das ist es, was für viele Wintersportler Urlaub ausmacht!