Die SkiWelt Wilder Kaiser - eines der größten und modernsten Skigebiete weltweit

Zur Skisaison 2016/2017 haben sich die Kitzbüheler Alpen AllStarCard und die Salzburger Super Ski Card zusammengeschlossen, um Unglaubliches zu bieten: Die Super Ski Card mit 2.750 Pistenkilometern, davon 2.200 beschneite Pisten sowie 938 Liftanlagen in zwei Ländern und sechs Bundesländern. Mit drei Gletschern - dem Kitzsteinhorn, dem Dachstein und dem Mölltaler Gletscher - bietet dieser Ultra-Skipass 205 Tage lang wahnsinnigen Pistenspaß und unvorstellbare Schneesicherheit.
 
Um die Schneesicherheit nochmals zu erhöhen hat die Skiwelt auch 2018 in den Ausbau von weiteren Beschneiungsanlagen investiert. Zum Feiern und Entspannen laden zudem die 800 tirolerisch-salzburgerischen Hütten ein. Zu den 22 Skiregionen zählen weltbekannte Skigebiete wie der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental, KitzSki Kitzbühel – Kirchberg, St. Johann in Tirol – Oberndorf, Steinplatte Waidring – Winklmoos, Ski amadé und die Zillertal Arena. Ein Muss für jeden Wintersport-Crack!